Auslage Dispenser Stadtbahn

Vorteile auf einen Blick

  • hoher Informationsgehalt der Broschüre
  • Auslage in Dispensern im Ein- und Ausstiegsbereich der Stadtbahn garantiert hohe Kontaktintensität

ab 1.000,00 € pro Woche bei Mindestauflage *

In der Stadtbahn in Stuttgart sind in den Ein- und Ausstiegbereichen der Fahrzeuge Dispenser angebracht, in denen Prospekte und Flyer bereitgestellt werden können.
Die Dispenser eignen sich besonders gut, um zum Beispiel Preisangebote publik zu machen.
Die Fahrgäste des öffentlichen Personen-Nahverkehrs haben damit schon während der Fahrt Zeit, sich mit den Angeboten zu beschäftigen. So können letzte Impulse vor der Kaufentscheidung gesetzt werden. Zudem macht die wöchentliche Ausstattung der Dispenser eine kurzfristige und zeitbegrenzte Angebotskommunikation möglich. Ein informatives Medium für eine mobile Zielgruppe.

  • Handel_Aldi_Auslage Prospekte Dispenser_1_1280
  • Dispenser S-Bahn München_1280
  • Handel_Aldi_Auslage Prospekte Dispenser_2_1280
Alle Inhalte öffnen
Alle Inhalte schließen

Format

Auslage von angelieferten Prospekten (DIN A4) in Dispensern in den Eingangsbereichen von Stadtbahnen (abweichende Formate auf Anfrage).
Die Auflage pro Dispenser ist abhängig vom Prospektgewicht (bis max. 40 g)

Volumen
Stuttgart (Stadtbahn)
›› Mindestbelegung: 200 Dispenser, 10.000-32.800 Prospekte
›› Maximalauflage: 18.000-59.040 Prospekte

Buchungsinfo

›› Buchung ausschließlich in Netzen
›› Einsatz der gelieferten Menge erfolgt maximal zum folgenden Donnerstag
›› Kürzerer Zeitrahmen, falls Mengen vorher verbraucht sind.
›› Es gilt ein Mindestbestellwert in Höhe von 500,00 € netto je Auftrag.

Preisinfo

Je nach Standort ab 1.000,00 € pro Woche bei Mindestauflage.

*Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Preise in Euro zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Downloads

Weitere Werbemedien

Für welchen Ort suchen Sie nach lokalen Informationen?

Wir möchten Ihnen gerne regionale Informationen zu Werbeformen anbieten. Bitte wählen Sie einen Ort aus.